fbpx

66,00 

Mehrwertsteuerbefreiung gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UstG.
zzgl. Versand

Crashkurs
Kostenrechnungssysteme 2.PT

Der Kurs “Kostenrechnungssysteme” gehört zum Modul „Unternehmensrechnung“ und beschäftigt sich zu weiten Teilen mit dem Thema Controlling. Neben der Teilkostenrechnung wird auch die Vollkostenrechnung in verschiedenen Arten untersucht. Dazu gehören unter anderem die Deckungsbeitragsrechnung, die Plankostenrechnung, das Target Costing und die Lebenszyklusrechnung. Zusätzlich werden auch verschiedene Budgetierungskonzepte vorgestellt.

Vorrätig

ÜBER DEN KURS

Das Fach "Kostenrechnungssysteme" ist ein Wahlmodul für BWLer und VWLer. Es baut auf diversen anderen Fächern auf und erweitert diese, wie beispielsweise "Kosten- und Erlösrechnung", "Investitionstheorie", "Investition und Finanzierung" und "Entscheidungsrechnungen". Dabei kommt der Berechnung von Deckungsbeiträgen eine überragende Bedeutung zu. Daneben ist die Bestimmung des optimalen Produktionsprogramm mithilfe der linearen Optimierung durch den Simplex-Algorithmus ein wichtiges Konzept. Gerade bei diesen beiden Themengebieten gibt es große Überschneidungen mit dem Modulelement „Entscheidungsrechnungen“. Generell werden wir zu jedem Aufgabentyp alte Klausuraufgaben besprechen. Der vorherige Besuch der Vorlesung und Übung wird ausdrücklich empfohlen. Die Teilnehmer erhalten Hinweise auf zusätzliche Literatur.

KURSTERMINE

Montag, 09.03.2020, 9-15 Uhr
Dienstag, 10.03.2020, 9-15 Uhr

Crashkurs
Kostenrechnungssysteme 2.PT

66,00 

maximal 20 Personen
Verpflegung (Kaffee u. Gebäck)
inkl. Skript

Vorrätig

DER KURS WIRD GEHALTEN VON

Jan B.
Ich studiere seit dem Sommersemester 2014 BWL an der Universtität Siegen und bin derzeit dabei, meine Bachelorarbeit zu schreiben. Dies ist mein erstes Jahr als Tutor für Lexeo und ich freue mich schon darauf, mein angehäuftes Wissen an die Kursteilnehmer weiterzugeben. Mir macht es super viel Spaß, anderen zu helfen und insbesondere Wissenslücken zu schließen, die manche schon seit Beginn des Semesters plagen.

Voraussetzung: Um das meiste aus dem Kurs für Deine weitere Prüfungsvorbereitung herauszuholen empfehlen wir ausdrücklich, sowohl die Vorlesung als auch weitere Unterrichtsangebote seitens des Lehrstuhls besucht zu haben!

Weitere Kurse zu diesem Fach

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was erwartet mich im Kurs?

Eine ausführliche Übersicht über die Kursinhalte, findest Du weiter oben auf der Seite. 

Ist der Crashkurs auf die Prüfung an der Uni Siegen angepasst?

All unsere Crashkurse richten sich an die aktuellen Vorlesungsinhalte des Lehrstuhls an der Universität Siegen. 

Wie kann ich die Kurse bezahlen?

Du kannst aus folgenden Zahlungsmethoden auswählen: Vorkasse (Überweisung), PayPal, Sofortüberweisung und Kreditkarte. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Barzahlungen vor Ort akzeptieren. 

Wo findet mein Kurs statt?

Ort und Räumlichkeit Deines Kurses werden Dir spätestens fünf Tage vor Kursbeginn per Mail mitgeteilt. 

Du hast weitere Fragen? 
Schreibe uns an info@lexeo.de.

Cart Item Removed. Undo
  • No products in the cart.