fbpx
Crashkurs
Privatrecht

Jeder Dritte von euch hat es sich gewünscht. Penetranz und eine glückliche Fügung machen es möglich: Endlich können wir unseren ersten dreitägigen Präsenz-Crashkurs in Privatrecht anbieten! Larissa ist frischgebackene Volljuristin und unsere neue Tutorin mit Lehrerfahrung an der Uni Düsseldorf. Wenn ihr Bedarf an und Bock auf Spaß und Hilfe in Privatrecht habt, dann seid ihr hier genau richtig.

Bitte vor einer Bestellung alles genau durchlesen!

Nicht vorrätig

Hinweis: Bitte bringe im Falle einer Buchung dein BGB mit. Ohne können wir nicht arbeiten. 😉

ÜBER DEN KURS

Unser neuer Präsenzkurs beschäftigt sich mit den Inhalten des zweisemestrigen Moduls Privatrecht (Privatrecht I, Privatrecht II und Fallbeispiele zum Privatrecht).  „Zielgruppe“ der Uni und damit auch für uns sind Bachelor BWL, Bachelor VWL (Wahlmodul), Bachelor Wirtschaftsinformatik und Master Wirtschaftsingenieurwesen. Der Crashkurs beschäftigt sich einerseits allgemein mit der juristischen Gutachtentechnik (Tag 1) und andererseits speziell mit relevanten selbst erstellten Fallbeispielen und denjenigen Wissensfragen, zu denen ihr seitens Lehrstuhl keine Lösungen bekommt (Tag 2 und 3). Zu Beginn üben wir den Aufbau und die Formulierung von Gutachten. Anschließend lernt ihr anhand von insgesamt vier Übungsfällen kleinschrittig die Herangehensweise und Lösung von juristischen Fällen. Dabei wollen wir forcieren, dass ihr aktiv mitarbeitet, damit ihr einen größtmöglichen Nutzen aus der Veranstaltung ziehen könnt. Das gemeinsame Durcharbeiten unserer Fälle als auch die Abdeckung der erwähnten Wissensfragen soll euch dabei helfen, mit den Themen BGB Allgemeiner Teil, Schuldrecht und Sachenrecht souverän umgehen zu können.

KURSTERMINE

Dienstag, 14. Juli 2020, 10-14 Uhr Mittwoch, 15. Juli 2020, 10-14 Uhr Donnerstag, 16. Juli 2020, 10-14 Uhr insgesamt 3 Termine a 4 Stunden = 12 Stunden Die Räumlichkeiten werden demnächst bekannt gegeben.
Crashkurs
Privatrecht

66,00 

Einhaltung aller Coronaregeln
maximal 20 Personen
inklusive Lexeoskript

Nicht vorrätig

DER KURS WIRD GEHALTEN VON

Larissa F.
Ich habe Rechtswissenschaften studiert und mein Rechtsreferendariat Anfang 2020 mit dem zweiten Staatsexamen beendet. Schon seit der Schulzeit habe ich Spaß an der Lehre und habe deshalb auch nach dem Studium sowohl fachbezogene Veranstaltungen gehalten als auch fachfremde Veranstaltungen als Dozentin geleitet. Ich liebe es, Menschen Dinge näher zu bringen und verständlich zu erklären und bin dafür bereit, alle Möglichkeiten auszuschöpfen. Deshalb freue ich mich sehr, bei Lexeo diesem Interesse nachgehen zu können und das oft als trocken empfundene Privatrecht greifbar und nachvollziehbar zu machen.

Voraussetzung: Um das Meiste aus dem Kurs für Deine weitere Prüfungsvorbereitung herauszuholen, empfehlen wir ausdrücklich, sowohl die Vorlesung als auch weitere Unterrichtsangebote seitens des Lehrstuhls (online) besucht zu haben!

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was erwartet mich im Kurs?

Eine ausführliche Übersicht über die Kursinhalte findest Du weiter oben auf der Seite.

Ist der Kurs auf die Prüfung an der Uni Siegen angepasst?

All unsere Kurse richten sich an die aktuellen Vorlesungsinhalte des jeweiligen Lehrstuhls an der Universität Siegen.

Wie kann ich den Kurs bezahlen?

Du kannst aus folgenden Zahlungsmethoden auswählen: PayPal, Sofortüberweisung und Kreditkarte. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Barzahlungen vor Ort akzeptieren.

Du hast weitere Fragen? 
Schreibe uns an info@lexeo.de.

Cart Item Removed. Undo
  • No products in the cart.
preloader